Danke

Als Nachfolger von Clemens Binninger gelang es unserem CDU-Bundestagskandidaten Marc Biadacz das Direktmandat für den Wahlkreis Böblingen erfolgreich zu verteidigen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis wurde er mit 75.318 Stimmen bzw. 38,77% neu in den Deutschen Bundestag gewählt. Mit Marc Biadacz bekommt der Wahlkreis Böblingen einen Abgeordneten, der die Interessen unseres wirtschaftsstarken Wahlkreises in Zukunft erfolgreich in Berlin vertreten wird. Marc Biadacz möchte ein Abgeordneter für alle Menschen im Wahlkreis Böblingen sein - ein Wahlkreis, der sich durch seine große Vielfalt auszeichnet und ihm daher sehr am Herzen liegt.

Der CDU-Gemeindeverband Schönaich gratuliert Marc Biadacz zu seinem Wahlergebnis und wünscht Ihm für die kommenden vier Jahre alles Gute im Deutschen Bundestag.

An dieser Stelle möchte sich der CDU-Gemeindeverband bei Clemens Binninger für sein großes Engagement der letzten Jahre herzlich bedanken. Clemens Binninger genießt seit seiner ersten Wahl großes Vertrauen bei den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Böblingen. Er stand und steht für Glaubwürdigkeit, Kompetenz, Fleiß, Verlässlichkeit sowie hohe und ständige Einsatzbereitschaft. Das ist bei den Bundestagswahlen 2002, 2005, 2009 und 2013 in den Spitzenergebnissen für ihn und die CDU deutlich zum Ausdruck gekommen. Clemens Binninger hat sich sein Ansehen hart erarbeitet, seit seiner ersten Wahl in den Deutschen Bundestag war er in jeder Legislaturperiode bei unzähligen Veranstaltungen, persönlichen Gesprächen, Firmenbesuchen, Sprechstunden und vielen Begegnungen in unserem Wahlkreis vor Ort präsent. Der CDU-Gemeindeverband wünscht Ihm und seiner Frau für die Zukunft alles Gute!  

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich

Lucas Mezger