Inforeise Miller

Anfang Oktober war Dr. Matthias Miller (MdL) mit dem Ausschuss des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen auf Inforeise in Finnland und Estland.

Neben den sicherheitspolitischen Bedrohung durch das gemeinsame Nachbarland Russland und den Vorkehrungen für den Bevölkerungsschutz hat sich der Ausschuss mit dem dortigen Stand der Digitalisierung auseinandergesetzt. Beide Länder nehmen hier eine globale Vorreiterrolle ein und haben bedeutende Einblicke in ihre Technologien gewährt.

Wir können uns in Sachen Digitalisierung einiges von Finnland und Estland abschauen. Auch in Baden-Württemberg müssen wir noch digitaler denken und insbesondere die öffentliche Verwaltung so schnell wie möglich ins Digitale übertragen.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger