Tag der Deutschen Einheit130919

Am Tag der Deutschen Einheit lädt die CDU Ehningen gemeinsam mit dem CDU Kreisverband Böblingen und Marc Biadacz MdB alle Mitglieder und Freunde der Union in die Ehninger Turn- und Festhalle ein. Der frühere Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und des Freistaats Thüringen, Prof. Dr. Bernhard Vogel, spricht zum 29. Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung. Los geht es am 3. Oktober um 10 Uhr in der Schloßstraße 33 in 71139 Ehningen.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger

Die Teilnahme an Gemeinderats-, Ausschuss- und Fraktionssitzungen, sowie das Einarbeiten in Sitzungsvorlagen sind prägende Bestandteile eines Gemeinderates. Die Arbeit eines engagierten Gemeinderatsmitglieds fordert viele Stunden ehrenamtliches Engagement – und das Monat für Monat. Die Freude daran, für die Heimatgemeinde etwas bewegen zu können und die Zukunft der Gemeinde Schönaich positiv zu prägen, überwiegt jedoch dem dieser Aufgabe gegenüberstehenden enormen Zeitaufwand. In der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause wurden u.a. den beiden CDU-Gemeinderäten Norbert Mezger und Walter Holzapfel besondere Ehrungen überreicht.

Norbert Mezger und Walter Holzapfel

Norbert Mezger, CDU/FWV-Fraktionsvorsitzender erhielt die Ehrenurkunde des Gemeindetags Baden-Württemberg für 30 Jahre Gemeinderatstätigkeit. Bereits im Jahr 1989 wurde er zum ersten Mal in den Schönaicher Gemeinderat gewählt und wirkt seitdem fortlaufend im Gremium mit. In seiner 30-jährigen Gemeinderatstätigkeit hat Norbert Mezger mit vier verschiedenen Bürgermeistern zusammen gearbeitet. Er verfügt daher über viel Erfahrung, was die Arbeit im Gremium anbelangt. Zudem ist er seit über 10 Jahren Fraktionsvorsitzender und stellvertretender Bürgermeister.

Die Ehrung für 10 Jahre Gemeinderatstätigkeit erhielt Walter Holzapfel. Bevor Walter Holzapfel 2009 in den Gemeinderat gewählt wurde, war er bereits viele Jahre Mitglied im Kreistag. Als langjähriger Landwirt bringt er sich mit viel Sachverstand im Gremium ein – besonders die Erhaltung der Schönaicher Flure liegt ihm sehr am Herzen.

Beide Gemeinderäte teilen eine hohe Verbundenheit zum Ort und ein hohes Pflichtbewusstsein als Ratsmitglieder. Viele, auch schwierige Entscheidungen mussten in der Vergangenheit im Gemeinderat getroffen und dabei ein hohes Maß an Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger übernommen werden, denn die Entscheidungen wirken oft weitreichend.
Der CDU-Gemeindeverband möchte den beiden Gemeinderäten für ihr ehrenamtliches Engagement herzlich danken!

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger

Am vergangenen Freitag lies der CDU-Gemeindeverband eine alte Tradition wieder aufleben und lud Mitglieder und Freunde der CDU zu einem Sommerfest in den Laubach ein. Bei herrlichem Sommerwetter verbrachten die Mitglieder ein paar schöne und gemütliche Stunden. Bei Gesprächen abseits der großen Politik ging es vor allem um das Miteinander und wo könnte das besser erfolgen, als in gemütlicher Runde.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger

Am Mittwoch, den 31.07.2019 wird der CDU-Landtagsabgeordnete Paul Nemeth in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr eine Bürgersprechstunde in Böblingen abhalten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen. Die Sprechstunde findet in der CDU-Kreisgeschäftsstelle, Stadtgrabenstraße 21 in Böblingen, statt.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger

Einladung Eisenmann

Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Biadacz und des CDU-Landtagsabgeordneten Paul Nemeth kommt Baden-Württembergs Kultusministerin, Dr. Susanne Eisenmann, am Montag, den 29.07.2019, um 18:30 Uhr, nach Holzgerlingen. Zur öffentlichen Talkrunde mit dem Titel "Fit für die Zukunft?! Erfolgsmodell Duale Ausbildung."

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum „TaVe“ in Holzgerlingen statt (Böblinger Str. 86, 71088 Holzgerlingen). Marc Biadacz und Paul Nemeth freuen sich, Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Böblingen bei der Talkrunde persönlich begrüßen zu dürfen.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger

Pdiumsdiskussion Digitalisierung in der Arbeitswelt

Die Digitalisierung schreitet voran und ist eines der bestimmenden Zukunftsthemen. Durch die Digitalisierung entstehen neue Jobs, es werden aber auch einige Berufe verschwinden. In der Podiumsdiskussion werden deshalb die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt erörtert. Die Veranstaltung findet statt am Montag, den 8. Juli 2019, um 19 Uhr, im Foyer des Sindelfinger Rathauses (Rathausplatz 1, 70163 Sindelfingen).

Nach einer kurzen Begrüßung durch Regina Dvořák-Vučetić von der Konrad-Adenauer-Stiftung werden Dr. Martin Kastrup, Oberkirchenrat und Dezernent der Evangelischen Landeskirche Württemberg, Uwe Braun, Personalleiter der Daimler AG in Sindelfingen und ich gemeinsam in die Diskussion starten. Die Podiumsdiskussion wird moderiert von Jürgen Haar, dem Chefredakteur der Sindelfinger Zeitung / Böblinger Zeitung.

Für den CDU-Gemeindeverband Schönaich
Lucas Mezger